Mittwoch, 20. Juni 2018

FPÖVP Wiederstand Fesselland auf die Strasse Generalstreik 0 Cent Auto n Teilzeit Arbeit 30 Std.



Der Acht-Stunden-Tag ist nicht am Verhandlungstisch
durchgesetzt worden sondern auf der Straße,
im Zuge von Revolutionen.


Auch seine Verteidigung wird nur auf der Straße möglich
sein. Ein erster, schneller
Schritt wäre ein zeitgleicher Aktionstag in allen
großen Städten,



wie es der GLB auf dem Kongress gefordert hat.
Nur wenn wir unseren Protest überall sichtbar machen,
kann es gelingen, die arbeitenden Menschen zum gemeinsamen
Widerstand zu organisieren.





Dann könnten die Fesseln von Sozial- und Standortpartnerschaft
gemeinsam gelockert,

besser zerrissen werden.
Das Arbeitsprogramm einer Bundesregierung braucht unsere „Handschrift“.
Wienderstand stellt FPÖVP an die Wand, 0 Cent Auto Ungehorsam
50% Arbeit Landesweit ... Verweigern Ungehorsam zurück 1900 ... Generalstreik


http://www.glb.at/article.php/20180620044745499

Keine Kommentare:

Kommentar posten