Sonntag, 15. April 2018

Bad Radkersburg, dieses Blubber Null Perfomance ÖVFPÖ Österreich ohne Zukunft Wien Abwandern


Der nicht nur der Bahnhof Bad Radkersburg,
jeder auch ein Tullnerfeld mittem im Maisfeld Bahnhof,
hat Null NAT u GA Verkehr, Wien Abwandern Müssen,


Der nicht nur der Bahnhof Bad Radkersburg,
der etwas ausserhalb der Stadt situiert ist,
sollte durch einen Citybus oder GA+ NAT Postbus
ÖVFPÖ Banditen AG Privatisiert Ruiniert VOR
Einzel Tiket Banditen Abzocke Auto Müssen,


0 Cent VOR Boykott, Abwandern
ÖC GA u Wien, Vbg. 1 Teuro GA,
von/zu jedem Kurs Halb Stunden NAT u GA Bahn,
wie Schweiz Karlsruhe Modell, Integral NAT Müssen,
mit der Stadt verbunden werden,


der Fußmarsch entlang
der dichtbefahrenen Auto Müssen Straße ist nicht wirklich
angenehm
und für älter Personen Auto Fuss Behinderte, Geistig Eingeschränkte Auto Totalschaden,
(Radkersburg ist ja eine Kurstadt)
einfach nicht zumutbar, Lebensgefährlich
(VAMED AG Profital Krank Tod, Atemnot)


das gilt für 90% Österreich
ohne GA NAT Leben können, Abwandern Müssen, nicht Auto Sterben Müssen Wollen.


Auto Müssen Abwandern Müssen, für Ältere ab 45 Jahre
Auto Gealtert 70zig Jährige, Krebs, Asthma, Herz Infarkt und
Schlag Anfall nicht zuMutbar

VAMED AG Ausgenommen u Max Krank Max Dividende
AG VAMED Max Profit Millionen krank gemachte Tote.


Sterben Auto Ruiniert mit 45 Jahren. Nicht Sterben Wollen NAT u GA 0 Cent Auto Müssen.


90% Auto Müssen AG
Österreich, ÖVFPÖ Privatisieren Dividende Politiker Reichtum
Steuergeld Veruntreuen,

Stehlen PPP Bau Beton, Asphalt ÖVFPÖ AG.
Tote PPP Autobahn, max Profit,
töten alle Österreicher Auto Müssen Sterben Müssen Angeschissen besseres ÖVFPÖ
Wissen,
Dividende ohne Auto Wahnsinn Konditioniert Ende, ÖVFPÖ AG Totale Vernichtungs
Profit und jeder bringt sich um, macht mit ...


0 Cent Auto Tödliche Dummheit Wende ... Abwandern Wende ÖVFPÖ 20 Jahre Ende.


ÖC GA NAT 30 Min. Ö Takt 0 Cent Auto,
Abwandern 0 Cent AG Dividende ÖVFPÖ AG Haut er, hauma 0 Cent.

Tot ÖVFPÖ Vorbei Auto Not Österreich Tot ...






http://www.dokumentationszentrum-eisenbahnforschung.org/radkersburgerbahn.htm

Keine Kommentare:

Kommentar posten