Donnerstag, 1. Dezember 2016

Caritas Erfrieren Müssen, nicht Erfrieren lassen


Viele Menschen wollen helfen, wissen
aber nicht, wie sie sich verhalten sollen,
wenn sie im Winter das Schlaflager eines akut
obdachlosen Menschen sehen, zu fällig Entdecken.

Millionäre Politiker/inen Verdoppeln Obdachlosigkeit Taeglich, Aktiv werden 0 Cent Auto KPÖ Wählen.


https://www.kpoe-steiermark.at/wohnunterstuetzung-kampus-legt-zweifelhafte-zahlen-vor-2.phtml





Wenn Sie den Schlafplatz eines obdachlosen
Menschen bemerken und rasch und unkompliziert
helfen möchten,
rufen Sie uns bitte unter dem Kältetelefon, 01-480 45 53, an.

Das Telefon ist von November bis Ende April rund
um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche besetzt.

Sie können uns auch eine Nachricht auf Band
hinterlassen, wenn besetzt ist oder eine E-Mail an kaeltetelefon@caritas-wien.at schicken.


https://www.gruft.at/kaeltetelefon/

Keine Kommentare:

Kommentar posten