Donnerstag, 22. Dezember 2016

St Pölten Railjet Verarscht ÖBB KPÖ Wählen


"Wir werden die Entwicklung laufend beobachten und gegebenenfalls reagieren."

Karl Leitner, ÖBB- Linzenziert Verarscher Presse
Dampfplauderer, Sessel warm Halter
Steuerzahler bezahlt Dienst Auto Auto Müsser





Wir werden gleich Reagieren KPÖ Wählen
Genug ÖBB
allen Österreichern Geschadet
100 Milliarden Euro
Steuerverschwendung, Kern der Öffentlich Verkehr Vernichter,

Fayman der G Abo Lügner
KPÖ oder Du musst Auto
Müssen, Abwandern Müssen.

ÖBB kein Zug,
nur mehr Steuergeld Dienst Auto BMW Manager
erhalten.

KPÖ es Reicht, Kern tritt zurück
u alle ÖBB NAT 91 Demolierer,
Zielnetz 25 Polit Banditen Verbrecher.
Österreich Zerstörer. ÖBB Auto Müssen Armut.
http://www.noen.at/st-poelten/fahrplanaerger-oebb-pendler-klagen-ueber-platzmangel/32.675.795

Keine Kommentare:

Kommentar posten