Samstag, 27. September 2014

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ muss weg ... KPÖ Öffis Verkehr GA wie Schweiz- Vorarlberg

Der Ausbau der Summerauerbahn wurde von der Politik vermutlich nur zu dem Zweck
versprochen, gelogen,
um Gegnern der Schnellstraße S10 den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Der OÖ. Landeshauptmann und Finanzreferent Pühringer hat die Bevölkerung diesbezüglich von Anfang an mit voller Absicht belogen.
In Wirklichkeit war ihm immer nur die S10 wirklich wichtig.

Seine Handlanger von der Wirtschaftskammer Freistadt -
welche vor 10 Jahren ebenfalls die gleichzeitige Fertigstellung von
Summerauerbahn und S10 gefordert haben -

lassen heute natürlich keinen Moment aus, um auf der Homepage
die baldige Fertigstellung der S10 zu bejubeln.
Von der Summerauerbahn liest man hingegen kein Wort mehr ...
die OÖ sind Auto Deppat genug, werden seit Jahren ÖVP belogen, betrogen ...
Auto müssen macht PPP ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ reich ...
Der Auto Depp zahlt alles, sich dumm und Dämmlich ...
nur mehr S 10 im Hirn ... Auto müssen, keine Alternative haben ...
wer Hirn ist Abgewandert ...

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ muss weg ... ganz Österreich Proporz Milionäre Tot ...
mit voller Absicht belogen, nur den Millionären PPP ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ
geht es gut alles Auto müssen Steuergeld bezahlt ...

http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=164292.msg1622134#msg1622134

Keine Kommentare:

Kommentar posten