Sonntag, 30. Oktober 2016

Brüssel EU Verbrecher, CETA-Einigung Belgiens geleakt





Die EU-Staaten werden nun über die Forderungen
der Belgier beraten.

Sollten die Staaten zustimmen,
muss die EU-Kommission die Bedingungen mit Kanada in eine rechtssichere Form bringen.

Der EU Gerichtshof wird wenn der Vertrag Europäischen
Recht, auch nur Eines Eu Staates (Gen Verbot Monsanto)
wiederspricht, den Vertrag aufheben (Müssen)
oder er ist EU gekauft.

Hier können Sie den Leak der Belgische Einigung
einsehen, leider ist der Text nur auf Französisch
und Niederländisch:


https://www.global2000.at/belgien-blockiert-ceta

Keine Kommentare:

Kommentar posten