Mittwoch, 8. April 2015

ÖVP Hirnverbrannte Millionär Idioten

Warum? Bauland für zehntausende Eigenheime steht nicht zur Verfügung –
außer Juraczka, Hoch & Friends fordern die Rodung eines Großteils des Wienerwalds.

Und zudem wird die Subventionierung von schicken Eigentumswohnungen durch die
Gemeinde, sofern die ÖVP keine Gelddruckmaschine im Keller der Lichtenfelsgasse
am Laufen hat, finanziell nicht machbar sein.
Aber vielleicht verraten uns die honorigen Millionäre ÖVP-Politiker
Auto Müssen, Haus Schulden Müssen, die Armen Kinder Schulden Sklaven, ja noch
wie solch profane Probleme gelöst werden können,
denn das Statement von Hoch wurde nicht am 1. April publiziert.

http://wienanders.at/ein-eigenheim-fuer-alle-wiener/

Keine Kommentare:

Kommentar posten