Mittwoch, 11. Januar 2017

Wels Dampfplauder Kern Verarscht wieder



Lasst Euch nicht Verarschen ÖBB Ruiniert,
"Unsere Benchmark ist nicht irgendein Politiker-Einkommen.

(Als Politiker ein 20faches ÖBB Manager Einkommen,
die hatten ein 10 faches Fayman Einkommen
3 Millionen Schilling Steuergeld Steuerfrei als Millionär
Stiften Gehen lassen, fürs Nichts tun, Volks Nichtsnutz)
nur Millionäre Max Profit, Ausbeutung Nützlich. Weg damit.





Den Interessieren nur Euros, sind alle Österreicher Egal,
Millionäre Max Profit Volks Verarsche,

Ein Diener des Volkes den wir zum uns Dienen gewählt,
Verarscht uns, Verarmt uns Max Steuergeld Abgreifen nur,
Verkauft uns für Deppat, Millionen Euro Steuergeld
Werbe Guru Verarsche, Medien Gehirnwäsche.

es reicht EU Millionäre Ausbeuter, Lügner, Betrüger,
Verarscher. 2000 Euro Deckel Politiker KPÖ

um Bla, Bla Kern Verarsche kann sich keiner was Kaufen
100 000 Österreich 0 Euro zum Leben, das Recht auf
Leben gestrichen, einfach Umbringen, Morden dürfen AMS.

CETA Volksbegehren Unterschreiben, das Kern Verhindert
hat wollte, wir haben es Erzwungen,

Zwingen wir Kern und
alle EU Verbrecher A Sozial, Neoliberal raus,
Sozial KPÖ rein Müssen.

Genug Verarscht seit 2000 STOP ÖVP-SPÖ-FPÖ
muss weg. Verarscher, Lügner, Betrüger, genug EU Bla, Bla




Man darf nicht übersehen, dass wir ein Unternehmen sind,
das auf 19 Märkten tätig ist, unsere Benchmarks
sind die Branche und der Markt.
der Bürger Egal, der hat nur 200% Profitabel zu sein
Umsonst Arbeiten.

" ÖBB-Chef Christian Kern hält wenig ...

ein Politiker Millionäre Manager den nur Euros Interessieren,
den wir alle Egal Sind. Verarscht ... wärst Millionär geworden.
Verarscht mit livestream Gehirnwäsche für Auto Volks Trotteln



https://kurier.at/politik/inland/livestream-die-grundsatzrede-von-bundeskanzler-christian-kern/240.482.048


Sozial KPÖ, aus mit dem Kern Schmäh SPÖ-ÖVP-FPÖ
Fayman SPÖ G Abo NAT Lügner

1000 km Neue Autobahnen Gesundheit Schädlich Auto Müssen.



http://www.kpoe.at/partei/positionen/2017/tag-der-offenen-konten-2016

Keine Kommentare:

Kommentar posten