Donnerstag, 29. Januar 2015

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Verarscht und Ausgespottet ...

Traurige Tatsache ist aber auch, dass die Schere zwischen Arm und Reich weiter aufgeht.

Ein Grund ist in der Lohnpolitik, für die der ÖGB hauptverantwortlich ist, zu suchen.
Verschärft, so ist auch auf ORF-Online zu lesen, wird "diese Ungleichheit durch eine
unfaire Abgabenbelastung:

Diese ist auf Arbeitseinkommen wesentlich höher als die Abgabenbelastung auf Unternehmens-
und Vermögenseinkommen", was das permanente Scheitern der SPÖ in diesem zentralen
wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Bereich - trotz Regierungsverantwortung -
eindrucksvoll dokumentiert.

Den eine Statistik Verarsche
Armutsgefährdungsquote ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ, kann sich niemand was kaufen ...
15,2% auf nun 14,4% ...

Das Mass ist und bleibt Auto Müssen 2000 Euro Selbbehalt haben ...
Auto Müssen, ohne Auto nicht Arbeiten können ...
Natürlich ein Faymann Einkommen Steuergeld Versorgungs Posten ist leicht Verarschen ...
2 % Gehalts Kürzung alle ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Apparatschik,
kein Auto müssen ... Mindest Einkommen, Millionär Steuer 1500 Euro ...
den das Einkommen, der Reichtum der Millionäre steigt um 20% im Jahr ...
ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Statistik Verarscht kannst Dir nichts kaufen,
KPÖ den 2 Millionen Österreicher, Armut, Arbeitslosigkeit, Abwandern müssen das Mass
einer Millionäre ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ, jeder Österreicher zu viel,
egal ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ, muss so sein, werden mehr, Statistik frisiert weniger ...
ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Statistik, % Lügner, glaube nur einer Statistik die Du
selber gefälscht hast ...

http://www.kpoe.at/home/anzeige/datum/2015/01/29/das-scheitern-der-spoe-in-zahlen.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten