Donnerstag, 2. Oktober 2014

rot, grin macht Wien hin ...

Die Schleifung des alten Arbeiterstrandbads wird zunehmen zum politischen Aufreger!

Sehr geheim und leise wollte die Stadt Wien das zweitälteste Bad an der alten Donau innerhalb von nur zwei Monaten schleifen und rückverbauen.

Interessantes Detail am Rande –
Sponsoren des ASV sind unter anderen die Firma Glorit Luxury Living als auch der
Bauträger ehemals Hart&Haring, nunmehr Haring Group –
beides SPÖ nahe Unternehmen mit reger und umstrittener Bautätigkeit an der alten Donau.

Unterschreiben ist gut, KPÖ wählen, 0 Cent Auto 50 Euro mehr Einkommen,
weniger rot, grin, macht Wien weniger hin ...

http://www.aktion21.at/themen/index.html?menu=230&id=2467

Keine Kommentare:

Kommentar posten