Donnerstag, 24. November 2016

Graz Elke Kahr deckt auf, Lügner, nur noch Betrüger Politiker


wurden bewusst falsche Informationen zum ...
Von den Schlägerungen werden rund 700 Stadtbäume (nicht 8.000) betroffen sein, es werden über 2.200 an ihrer Stelle nachgesetzt (BIG, Ausgabe November 2016, S 14
).






 Diese Behauptung hat der Naturschutzbund
zum Anlass genommen und in
einer einmonatigen Aktion die Bäume, die vom Kraftwerksbau betroffen sein würden, gezählt.

Tatsächlich müssten insgesamt 16.535 Bäume gefällt werden, unter ihnen 824 Starkbäume mit einem Umfang von
mehr als 150 cm. Dabei sind die zahlreichen Sträucher noch gar nicht mitgezählt
.


https://www.kpoe-graz.at/murkraftwerk-16535-baeume-in-gefahr-nicht-700.phtml

Keine Kommentare:

Kommentar posten