Freitag, 25. November 2016

Wien Donaustadt Auto Müssen, Wärme schenken, 1 Tag 0 Cent Auto Lenken


Trotz eisiger Temperaturen schlafen derzeit einige
Tausend Menschen
3 Millionen Österreicher, Arm, Arbeitslos und
Working Poor weniger
als 500 Euro Niedriglöhner Einkommen,
nicht mal Tafel Sozialmarkt
3 Euro,






in Wien/in Österreich im Freien,
in Abbruchhäusern oder WC-Anlagen,
im Wald, unter Brücken,
auf Schrottplätzen und Müll Deponien.

Wer Nacht Läufer sieht Sie
immer wieder Unverkennbar und es werden jeden Tag
Mehr
Sozial Leistung Kürzung 10% und Weniger.


http://frunnerspeedhiker.blogspot.co.at/2016/11/st-polten-armut-muss-im-kapialismus-sein.html

An jene Menschen, deren Zuhause die Straße ist,
verteilen die
StreetworkerInnen der Caritas winter- und schneefeste
Schlafsäcke und versuchen, mit ihnen in Kontakt zu kommen.

Ein Schlafsack und  vertrauensvolle Worte bedeuten
nicht nur
Wärme, sondern ein Überleben in Würde.

Und das wiederum macht Mut, den Schritt weg
von der Auto Müssen Straße zu wagen.

1 Tag raus aus der Auto Wärme 0 Cent Auto,
seine Auto Wärme Verschenken.

0 Cent Auto Lenken Wien und
ganz Auto Müssen 100% Österreicher.

Denken kein Auto mehr Lenken,
auf der Strasse Leben, keinen zum Reden
.


https://www.gruft.at/

Keine Kommentare:

Kommentar posten