Dienstag, 30. Juli 2013

Übergriff – Schwarze Sulm – 16.7.2013

Darueber hinaus weigerte sich Hr. Masser auch nach mehrfacher verbaler Aufforderung,
die erste von ihm gewaltsam entrissene Kamera,
wieder an den Geschaedigten auszuhaendigen.
.....
Zensur ohne Klammer in Browswe Kopieren
(https://www.youtube.com/watch?v=QNco8d8IlRM&feature=player_embedded)___##0##___
.....
Weiters wurden fuenf Arbeiter von Herrn Peter Masser zugerufen.
Zwei dieser Arbeiter versuchten durch physische Gewaltanwendung,
die zweite Kamera (welche den erstes Uebergriff aufzeichnete)
einem Aktivisten zu entreissen. Im Zuge dieser Hangreiflichkeiten wurde
auch dieser Aktivist verletzt (Handgelenksprellung).

http://schwarzesulm.org/ubergriff-schwarze-sulm-16-7-2013/

Keine Kommentare:

Kommentar posten