Donnerstag, 8. Januar 2015

Menschen Vernichtungs KZ EU Politiker, Profit Hitler ist zurück

Ich zeige dir die Straßen, sagt er,
auf denen ich nachts mit dem Rad hin- und herfahre, immer nur hin und her,
damit ich nicht friere.
****
Bis morgens um halb fünf mache ich das so, sagt Emilian,
dann muss ich in den Schlachthof:
****
Puten die Brust aufschneiden,
Fett herausholen.
****
In dieser Gegend,
wo die Orte Oldenburg heißen,
Garrel,
Essen,
Visbek oder Badbergen,
****
leben EU KZler, genannt,
... Waldmenschen.
Sie schlafen in Mulden unter Bäumen,
ohne Dächer und ohne Schutz,
sie decken sich mit Blättern zu.
Sie liegen da zusammengekauert wie wilde Tiere.
****
... wird im Sekundentakt geschlachtet,
immer schneller,
immer billiger, immer schmutziger.
****
Erledigt wird das Gemetzel von einer KZler Geisterarmee aus Osteuropa.

http://www.zeit.de/2014/51/schlachthof-niedersachsen-fleischwirtschaft-ausbeutung-arbeiter

Keine Kommentare:

Kommentar posten