Montag, 30. März 2015

Rot- Grün II Wien, es wird Auto Müssen, krank werden müssen viel Schlimmer ...

mit Auto kann man Alle und Jeden kaufen ...

Gerne liste ich für Menschen, die immer noch den Versprechungen grüner Spitzenfunktionäre Glauben schenken, einige Punkte auf, die deren Prinzipienfestigkeit dokumentieren.
Als erstes stellt sich mir die Frage, wo der grüne Widerstand gegen die zahlreichen Gebührenerhöhungen, wo das Veto gegen das Valorisierungsgesetz, welches einst kategorisch abgelehnt wurde, war?

Wo war der grüne Widerstand gegen die Erhöhung der Öffi-Tarife – ein Einzelfahrschein wurde auch unter rot-grün um rund 22 Prozent teurer.
Wo war das grüne Engagement für eine deutliche Erhöhung der bedarfsorientierten Mindestsicherung?

Wo war das grüne Engagement für “gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit für alle fast 70.000 bei der Gemeinde beschäftigten Menschen?

Wo haben die Wiener Grünen sich dagegen stark gemacht, dass bei der Neuvermietung von Gemeindewohnungen nicht der Richtwertmietzins zur Anwendung kommt?Warum haben die Grünen eine Nächtigungsgebühr von 2 Euro für obdachlose Menschen als großen Erfolg verkauft, wo doch einst diese Nächtigungsgebühr strikt abgelehnt wurde?Und warum haben die Grünen von Anfang an erklärt, dass die Öffnung der Gemeindebauten für Nicht-Staatsbürger ein Nebenschauplatz sei.
Letztes Beispiel: die Grünen haben vor ein paar Tagen der umstrittenen Stadtstraße in der Donaustadt, die einst wortreich abgelehnt wurde,  zugestimmt. Und es ist vorhersehbar, dass die Grünen entweder auch der von der SPÖ und allen anderen Rathausparteien gewünschten Lobauautobahn zustimmen werden oder aber eine allfällige zartrosa-blassgrüne Koalition spätestens an dieser Frage scheitern wird.

Didi Zach (Nummer 2 auf der Gemeinderatsliste von Wien anders)

weil es Auto Müssen, krank werden müssen viel Schlimmer werden muss ...
ich muss mich Schädigen, umbringen Auto Müssen auch noch wählen
ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ ...
Scheiss Auto ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ ... Wien nur mehr zum Abwandern Rot- Grün II Wien ...

http://wienanders.at/gruene-parteifuehrung-haelt-an-zartrosa-blassgruener-koalition-fest/



Keine Kommentare:

Kommentar posten