Dienstag, 22. Oktober 2013

GLB bei PRO-GE Demo vor Knill-Werk

Peter Scherz: "Heuer geht es in der Auseinandersetzung
mit den Unternehmern nicht nur um einen Prozentpunkt mehr
oder weniger,
es geht darum, den Versuch der Gegenseite abzuwehren,
das Kollektivvertragssystem insgesamt auszuhebeln."

http://www.glb.at/article.php/glb-bei-pro-ge-demo-vor-knill-werk

gegen Sozial Abbau
http://www.glb.at/article.php/glb-startet-online-petition-gegen-sozial

Keine Kommentare:

Kommentar posten