Dienstag, 22. Oktober 2013

ÖVP, SPÖ, Profit Korrupt Steuergeld Gehalt 8000 auf 16000 Euro Verdoppeln ...

7752 Euro erhält er dort brutto monatlich. Salzburgs SPÖ soll diese Summe
nun auffetten als Gegenleistung für seine Arbeit als Parteichef,
so Steidls Wunsch. Gestern Abend wurde darüber im Salzburger
SPÖ-Vorstand beraten.
..........................
Normalerweise ist die Funktion eines Parteichefs ehrenamtlich.
Steidl übernahm die Salzburger SPÖ am 5. Oktober.
Er folgte als Parteichef Gabi Burgstaller nach, die sich nach der Niederlage
bei der Landtagswahl aus der Politik zurückzog.
..........................
Auch für Steidl hatte die Landtagswahl persönliche Konsequenzen:
Er war zuvor Landeshauptmann-Stellvertreter und
verdiente 14.688 Euro brutto monatlich.

http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/SPOe-Parteichef-fordert-Aufbesserung-seines-Gehalts;art385,1221343

Keine Kommentare:

Kommentar posten