Dienstag, 26. Januar 2016

Auto Müssen Polit Verbrecher Österreich Gratis Öffis ANDAS

Wir sind mit der Forderung nach fahrscheinlosen Öffis, die öffentlich finanziert werden,
2015 in den
Wiener Wahlkampf gezogen.

Ihr ging eine intensive Debatte voraus.
Neben unserem Wunsch, dass der notwendige Verkehr in Wien abgas- und schadstoffarm abgewickelt werden soll,

ist Mobilität für uns die Grundvoraussetzung
für ein menschenwürdiges Leben in einer Großstadt – ebenso wie auf dem Land.

Und zwar für alle Menschen.
Auch 365 € für eine Jahreskarte (oder mehr bei Ratenzahlung) sind für viele Menschen zu viel Geld.
x 9 Bundesländer (gar nichjt dürfen Polit Auto Müsser Verbrecher, aber ein
10 faches Steuergeld Faymann Einkommen Ober Verbrecher Kern ÖBB
und 1000sende Mobilitäts Armut Verbrecher Holding Nutzlos Alle Österreicher Wasser Kopf).

10 Prozent Arbeitslosigkeit in Wien sind eine Realität, und 400.000 Menschen,
die in Armut leben, ebenso.
2 Millionen Österreich mit Einkommen um 1000 Euro, Abwandern Müssen
und es werden Täglich mehr.
http://wienanders.at/gratis-oeffis-fuer-alle/

Keine Kommentare:

Kommentar posten