Samstag, 20. Juli 2013

Etappensieg für Umweltschützer .... oder wie General Abo, versprochen, gebrochen ...

Dieser Ankündigung des Umweltministers ging am Donnerstag ein eineinhalbstündiges Gespräch mit Vertretern von WWF, Global 2000, dem Umweltdachverband, dem Naturschutzbund und Riverwatch sowie der Klubchefin der steirischen Grünen, Sabine Jungwirth, voran. Sie überreichten Berlakovich rund 5000 Unterschriften für den Erhalt des "Naturjuwels". Laut der steirischen Umweltanwältin Ute Pöllinger ist der naturbelassene Fluss einer der letzten seiner Art in Europa.
........
wir wählen schon mal KPÖ, wenn die SPÖ wie
Versprechen General Abo vergißt, von der Bau, Strom Profit Lobby gekauft wird ...
http://derstandard.at/1373513210599/Schwarze-Sulm-Berlakovich-fordert-Baustopp

Keine Kommentare:

Kommentar posten