Donnerstag, 9. Januar 2014

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Auto ASFINAG Tödlicher Sondermüll

Nachdem der Verwaltungsgerichtshof im November 2012 den
genehmigenden S7-UVP-Bescheid vom 29.9.2011 wegen
Rechtswidrigkeit aufgehoben hatte, erklärte die ASFINAG in einer ersten
Reaktion, dass sich der Bau der geplanten Fürstenfelder Schnellstraße dadurch höchstens um einige Wochen verzögern werde.
.................
Nun ist über ein Jahr vergangen und das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie hat noch immer keinen neuen Bescheid, der über die Umweltverträglichkeit dieses Vorhabens abspricht, erlassen.
..................

http://www.buergeraktiv.at/kein-s7-uvp-bescheid-im-jahre-2013-diese-autobahn-ist-nicht-umweltvertraeglich/

Keine Kommentare:

Kommentar posten