Donnerstag, 30. Januar 2014

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ immer noch Auto Klassenkampf

Wir befinden uns im Klassenkampf"
Der Völkerrechtler Andreas Fischer-Lescano hat im Auftrag des
Europäischen Gewerkschaftsbundes und der österreichischen
Gewerkschaften ein Gutachten über die menschenrechtlichen
Auswirkungen der Maßnahmen der Troika erstellt.

Für das "ND" sprach Simon Poelchau mit Fischer-Lescano über die
Verantwortung der EU-Institutionen, die Nöte der Europäer und Euroskeptiker

Autoklassen Kampf, Auto Armut ...
40% Österreicher wird das Auto Parteien ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ bezahlt,
60% zahlen, müssen Mobilitätsarm Abwandern.

http://www.kpoe.at/home/anzeige/datum/2014/01/30/wir-befinden-uns-im-klassenkampf.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten