Sonntag, 29. Dezember 2013

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Hilflos, KPÖ hilft ...

Stadträtin Elke Kahr berichtet:
"2013 war das Jahr, in dem wir die meisten Beratungsgespräche hatten.
4215 Familien und Personen waren mit Terminen in unserem Büro angemeldet.
Da wir ein offenes Stadtratsbüro haben, waren darüber hinaus noch
weit mehr Leute da.
..............
Gemeinsam mit meinen MitarbeiterInnen konnten wir viele
Interventionen, konkrete Hilfe und Beratung anbieten.
Vielen konnte geholfen werden, für viele war es wichtig, jemanden zu haben,
der ihnen zuhört.
Auch wenn nicht immer eine Lösung angeboten werden kann so versuchen wir,
 niemanden ohne Hoffnung fortgehen zu lassen,
und versuchen den Leuten Mut zu machen.

http://www.kpoe-graz.at/offene-konten-aus-grazer-sicht.phtml

2 Banken Spekulanten
Spar Pakete
Millarden Euro Steuergeld für Banken Spekulanten
Sozial Kahlschlag, jedes Jahr 1 Milliarde Euro weniger

sind genug ...

10% Arbeitsplatz Vernichtung, Privatisierung, Ausverkauf Österreich
10% mehr Steuer zahlen
10% mehr VersorgungsPosten
für Politiker Parteien Schmarotzer Versorgungs Posten
10% mehr Sozial Kahlschlag,
10% weniger Bedarfs Orientierte Mindest Sicherung
40% Parteibuch Österreicher, nehmen 60% Österreicher alles weg,
es reicht,
KPÖ, Politiker Versorgungs Posten Halbieren
2000 Euro Politiker Deckel drauf ...
60% steht auf, wehrt Euch,
nur KPÖ wählen, ÖVP, SPÖ, GRÜNE, FPÖ
verhindern wir KPÖ ein Nazi Österreich

http://www.mikesdesign.at/

Keine Kommentare:

Kommentar posten