Donnerstag, 12. Dezember 2013

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ, mehr Krise, Armut, KPÖ mehr Wohlstand für ALLE

Auf die Staatsschuldenkrise antworten die Regierungen in
Europa mit austeritätspolitischen Maßnahmen zur Sanierung der Budgets.
...................
Und da setzen sie vor allem im Sozialbereich an.
In vielen Ländern werden Pensionen und Arbeitslosengelder und
andere Bereiche des Wohlfahrtsstaates gekürzt.
..................
Außerdem werden in den Krisenländern Arbeitszeiten ausgedehnt
und die Verhandlungsautonomie der Gewerkschaften eingeschränkt.
..................
Und man setzt die Privatisierungen staatlichen Eigentums fort. Das bedeutet, die Krise in Europa wird jetzt mit Maßnahmen bearbeitet, die zur Krise beigetragen haben.

http://derstandard.at/1385170634381/Faul-fernsehsuechtig-konsumgeil

2 Steuerverschwendung
ÖVP, SPÖ, FPÖ

Banken Spekulanten
Spar Pakete
sind genug ...
Euro Verbrecher, 1 Euro 14 x weniger Schilling haben ...
nur Schilling die heute Euro heißen ausgeben,
10% jedes Jahr weggenommen, 10% Arbeitsplatz Vernichtung
10% mehr Steuer zahlen
für Politiker Parteien Schmarotzer Versorgungs Posten
100 S Marathon Lauf, Marathon Stempel Sportwandern Sparpaket
General Abo Vorarlberg Gesundheits Sparpaket 0 Cent Auto
......

http://www.mikesdesign.at/

Keine Kommentare:

Kommentar posten