Sonntag, 9. November 2014

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ, fürchtet die Kapitalisten, nicht die Kommunisten ...

Aus der Geschichte zu lernen hieße, alles zu tun, um eine
Reichspogromnacht nie wieder Wirklichkeit werden zu lassen.
****
Aber genau das geschieht nicht.
Ende der 20-er-Jahre und Anfang der 30-er-Jahre herrschte
in der „Freien Welt“ auch der bedingungslose Glaube an den Markt.
****
Das Ergebnis war ein Heer der Arbeitslosen.
Und Teile des Kapitals fördern Faschisten aus Angst vor dem Kommunismus.
wohin wir mit Hitler gekommen sind ...
und eine Hitler Profit EU wehe, wenn ich auf das Ende sehe ...


http://tirol.kpoe.at/article.php/reichspogromnacht-jahrt-sich

Keine Kommentare:

Kommentar posten