Montag, 24. November 2014

Rot, Grün Vernichtet Wien ...

Wähle bei den Gemeinderatswahlen 2015 weder SPÖ noch Grüne, ÖVP, FPÖ und NEOS! KPÖ Wien retten, was noch zu retten ist ...
Wer das trotzdem tut, stimmt der Vernichtung der Wiener Identität zu!

Mit großen Entsetzen musste die Bürgerinitiative feststellen, dass heute (21.11.2014)
die Ma 45 (Gewässer) ihre Drohungen wahrgemacht hat, und ohne ein einziges Mal
mit der Bürgerinitiative in ein kooperatives Gespräch zu treten
das Arbeiterstrandbad –
und hier ausschließlich die historischen Anlagen in einer sehr raschen Aktion
zu einem großen Teil zerstört hat.

******
Begleitet wurde die Abrissbirne vom Chef der Ma 45 – Hr. SR Loew- und einer Menge
Security – Personen.
******
Offensichtlich hatte die Magistratsabteilung Befürchtungen, dass die Großteils sehr alten Menschen,
die seit Jahrzehnten dieses Bad besuchten, nun als wütender Mob über sie herfallen würden!???
******
Der Abriss erfolgte einen Tag nach positiver Einbringung der Petition zum Schutz des
zweitältesten Bades an der alten Donau mit mittlerweile über 4000 Stimmen, der nun im Gemeinderat behandelt worden wäre.
Siehe hier die Einbringung der Petition

http://www.aktion21.at/themen/index.html?menu=230&id=2512

Keine Kommentare:

Kommentar posten