Montag, 2. Februar 2015

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ, es geht den Österreichern nur mehr schlecht ...

„Es ist Aufgabe der Politiker, dafür zu sorgen, dass es den Leuten in unserem Land
wieder besser geht!“

Anstatt eines Integrationspasses sollte ein Pflichtenpass für Politiker eingeführt werden,
damit die dringendsten Probleme in unserem Land angepackt werden!“

 sagt die Grazer Wohnungsstadträtin Elke Kahr KPÖ anlässlich der jüngsten Vorschläge
von Bürgermeister Nagl ÖVP zur Integrationsdebatte.

Diese Debatte sieht die Stadträtin vor einem konkreten Hintergrund:
„Man merkt, dass Wahlkampf ist.
Scheinbar fürchten sich sowohl die SPÖ als auch die ÖVP so sehr vor der FP,
dass ihnen plötzlich viele Ideen zur Integration unserer ausländischen MitbürgerInnen
in den Sinn kommen.“
Verarschen alle Österreicher, den ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ alles das selbe, nur
Anderer Name, Schuld das es allen Österreichern nur mehr Schlecht ...

nur die Millionäre feieren, Millionäre Finanzminister Schelling auf Steuerzahler Kosten
rauschende Feste, wie 1930 ...

http://www.kpoe-graz.at/elke-kahr-fordert-pflichtenpass-fuer-politik.phtml

Keine Kommentare:

Kommentar posten