Montag, 16. Februar 2015

ÖVP, SPÖ, Grünen, FPÖ Privatisieren heisst jetzt Fusionieren müssen, 90% Arbeitsplätze Vernichten müssen

Es verdeutlicht den Charakter der Grünen als Privatisierungspartei,
wenn Landesrat Rudolf Anschober mit Verweis auf die Entwicklung
auf dem Energiesektor einer Fusion von Energie AG (1.813 Mio. Euro Umsatz, 4.855 Beschäftigte)
und Linz AG (704 Mio. Euro Umsatz, 2.568 Beschäftigte) das Wort redet,
dabei aber unterschlägt, dass die Landesenergiegesellschaft mit Zustimmung der Grünen
seit 2008 teilprivatisiert ist, meint KPÖ-Landessprecher Leo Furtlehner.

http://ooe.kpoe.at/article.php/20150216110622782

Keine Kommentare:

Kommentar posten