Donnerstag, 19. September 2013

SPÖ ÖBB Bahn 2 Millionen Euro Vernichtung ...

Gegenwärtig verbummeln,
ein bewährtes Mittel
Fahrgast Vertreibung,
http://www.mikesdesign.at/index3
Strecke einstellen müssen, obwohl die Bahn eine S Bahn ist ...
die ÖBB für dieselben 31 Kilometer
Bahnstrecke 44 Minuten, obwohl zwecks Fahrzeitverkürzung
eine Reihe von Maßnahmen getroffen wurde",
zählt Klein den Bau von Lichtzeichenanlagen, die Schließung von Haltestellen,
die Sanierung von Gleisanlagen, aber auch
das Zugmodell "Desiro" - 2007 das modernste der ÖBB-Flotte - auf.
................
Besonders ins Auge stechen dabei mehrere Sanierungen von Langsamfahrstellen
(Bad Radkersburg-Halbenrain und Gosdorf Mureck), die trotz Einsatzes
von mehr als zwei Millionen Euro die Fahrzeit erhöht hätten.

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/leibnitz/3412482/diese-bahn-ganz-einfach-immer-langsamer.story

Keine Kommentare:

Kommentar posten