Mittwoch, 21. August 2013

Ausbeuter ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ alle Parteien ...

Didi Zach, Landessprecher der KPÖ-Wien:
"Fast 500.000 Menschen gelten in Österreich als `Working Poor´ -
d.h.: trotz Voll-Erwerbstätigkeit reicht das Einkommen nicht
zum Auskommen und diese Menschen müssen ihr Dasein unter
der Armutsgrenze fristen.
..........
Würde Rauch, der offenbar hinterm Mond lebt,
dies zur Kenntnis nehmen, dann würde er nicht solch elenden Schrott von
`Wer was leistet soll was davon haben´ erzählen."
.........
nichts leisten, blöd reden, ein Steuergeld Schmarotzer mit
10 000sende Euro Steuergeld Einkommen ...
mit der KPÖ Miliz Politiker nach Schweizer Vorbild ...
.........
mehr als 500 000 Politiker Steuergeld Schmarotzer weniger,
keine Working Poor, 1500 Euro Mindest Lohn und
Grund Einkommen für alle und jeden ...
Politiker zu Working Poor machen ... Grasser 5 Milliarden Steuergeld ???
usw. ...
..........
http://wien.kpoe.at/article.php/ovp-marchen-und-die-realitat

Keine Kommentare:

Kommentar posten