Montag, 12. August 2013

nur KPÖ wählen, keine Verarsche ...

Zach weiters: "Die verkündeten Preissenkungen sind viel zu gering.
Und wenn sogar die E-Control vom Ausmaß der Preissenkung enttäuscht ist,
so zeigt dies, dass es der EAA nur um `Verteilung kleiner Wahlzuckerl´ geht,
da sich die Eigentümer zur Zeit im Nationalratswahlkampf befinden."

http://wien.kpoe.at/article.php/wien-energie-senkt-strom--und-gaspreis

Keine Kommentare:

Kommentar posten