Freitag, 7. März 2014

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Auto Rettungsgasse für Landesfürsten, alles Lüge nur Verarsche

Landeshauptmann Erwin Pröll (VP) ließ sich im Dienstwagen mit Blaulicht
durch seine Rettungsgasse fahren.

Sein Sprecher macht gar kein Geheimnis daraus:
"Das war alles legal",
Rettungsgassen wurden für Landesfürsten ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Partei Politiker
geschaffen. Staufreie Fahrt für Steuerzahler bezahlt Dienstwagen
ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ Politiker Fahrer.
Gibt 10tausende davon und nur die haben freie Fahrt in der Rettungsgasse ...
Bei Unfällen ist die Rettungsgasse Nutzlos, hilft nur der Steuerzahler bezahlt,
Hubschrauber ...

 http://derstandard.at/1392687528710/Proell-mit-Blaulicht-durch-Rettungsgasse-chauffiert

Keine Kommentare:

Kommentar posten