Donnerstag, 6. März 2014

ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ lauter Banditen, Verbrecher, Räuber und Mörder, KPÖ es reicht

Die Ignoranz und politische Willkür reicht von den “schwarzen”
VertreterInnen im Gemeinderat von Waidhofen/Ybbs,
die am 24.2. geschlossen einen Antrag der in gleicher Stimmenstärke
vertretenen Opposition, die verbleibenden Strecken zu erhalten,
ablehnten,
bis hin zu LH Pröll, der zu Gesprächen nur in Vorwahlzeiten bereit war.

Besonders zu erwähnen sind jedoch die Bürgermeister Ploderer
(Lunz am See/ÖVP) und Schagerl (St. Georgen am Reith/SPÖ, zudem Landtagsabgeordneter), die als Proponenten des Radwegevereins
das Zerstörungswerk “um jeden Preis” durchziehen.
http://www.fro.at/article.php?id=7261

Keine Kommentare:

Kommentar posten