Samstag, 22. März 2014

ÖVP Verbrecher PPP Erwin Pröllusconi NÖ

Darum wird der Öffentliche Verkehr in Nö Vernichtet
müssen für ÖVP PPP Pröllusconi Verbrecher Jährlich 10% die NÖ mehr Auto fahren,

nur 5 Km von der Pleite PPP Nord Autobahn,
wird völlig Sinnlos Mistelbach eine Schnellstrasse gebaut,
wer fährt noch PPP Maut Nord Autobahn

Doppelter Verlust mit vom Steuerzahler Steuergeld Gewinn, Profit Garantie.
klar das sich Mistelbach der Verkehr verdoppelt der Öffentliche Verkehr stirbt.
Öffentlicher Verkehr nicht PPP Spekulanten Profitabel,

Hauptsache PPP  ÖVP Verbrecher PPP Erwin Pröllusconi NÖ verdient
gut, durch alle Auto müssen, Abwandern müssen NÖ.

Autofrei stoppen wir die ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ PPP Mafia
Darum steigende Staats Schulden, wir jeder besonders die Auto
Steuerzahler Garatieren trotz Verlust wie PPP Nord Autobahn
Profit, Gewinn mit jedem Österreicher Steuergeld.
Autofrei, Abwandern, KPÖ wählen,
ÖVP, SPÖ, Grüne, FPÖ PPP Mafia,
bringt uns um, Betoniert uns ein PPP Auto Profit Millionäre,
ein,
wer bleiben muß eine Bedarfs Orientierte PPP Leiche.

Die Gesamtkosten des
Public-Private-Partnership-Projektes
werden 114,6 Millionen Euro
betragen, die Vergabe erfolgt an die Bietergemeinschaft
"Habau-Haider".
Der Beginn der Bauarbeiten ist im September 2013
vorgesehen. Das PPP-Projekt umfasst die Bauplanung und den Bau der
Umfahrungen Mistelbach, Paasdorf und Hüttendorf sowie die bauliche
Erhaltung der drei Umfahrungen auf einer Strecke von rund 15
Kilometern auf die Dauer von 25 Jahren.

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130719_OTS0155/rund-115-millionen-euro-werden-in-die-umfahrung-mistelbach-investiert

Keine Kommentare:

Kommentar posten